Allgemeines

Psychotherapie ist eine anerkannte Krankenbehandlung, die erstmalig auch die Förderung der Gesundheit betont. Somit kann Psychotherapie auch präventiv für die seelische Gesundheit als Selbsterfahrung genützt werden.

Auszug aus dem Psychotherapiegesetz:

§ 1 (1) Berufsumschreibung:
"Die Ausübung der Psychotherapie im Sinne dieses Bundesgesetzes ist die nach einer allgemeinen und besonderen Ausbildung erlernte, umfassende, bewusste und geplante Behandlung von psychosozial oder auch psychosomatisch bedingten Verhaltensstörungen und Leidenszuständen mit wissenschaftlich psychotherapeutischen Methoden in einer Interaktion zwischen einem oder mehreren Behandelten und einem oder mehreren Psychotherapeuten mit dem Ziel, bestehende Symptome zu mildern oder zu beseitigen, gestörte Verhaltensweisen und Einstellungen zu ändern und die Reifung, Entwicklung und Gesundheit des Behandelten zu fördern."

Kosten

Alle Kassen, die Anzahl der Kassenplätze ist beschränkt.
Teilkassenplätze sind möglich. Bei einer krankheitswertigen Diagnose leistet die Krankenkasse einen Kostenzuschuss von € 21,80.-
Mein Honorar beträgt € 90.- pro Sitzung, für Paarberatung € 100,-
Wichtig: Auch einige Zusatzversicherungen leisten einen Kostenbeitrag zur Psychotherapie!
In sozialen Härtefällen biete ich einen Sozialtarif an.

Psychotherapie

Einzeltherapie

Paartherapie

Familientherapie